Unsere nachrangige Einlage

mit fester Laufzeit

Mit Unserer nachrangigen Einlage legen Sie Ihr Geld längerfristig und zu einem fest Zinssatz an.

Produktdaten

Anlagebetrag mindestens 5.000 Euro (Stückelung in 100 Euro)
Kondition 7 Jahre Laufzeit (30.09.2024) 0,90 % p. a.
8 Jahre Laufzeit (30.09.2025) 1,00 % p. a.
10 Jahre Laufzeit (30.09.2027) 1,20 % p. a. 
 
Zinsgutschrift jährlich zum 31.12.
Auflegungsdatum 02.10.2017
Verfügbarkeit am Ende der Laufzeit
Volumen 1 Mio. Euro

Fragen zur nachrangigen Einlage

Was ist eine nachrangige Einlage

Die nachrangige Einlage ist eine festverzinsliche Bankeinlage ohne Kursrisiko und richtet sich an Anleger, die für eine höhere Verzinsung bereit sind, die Nachrangigkeit der Anlage in Kauf zu nehmen. Am Ende der Laufzeit erfolgt automatisch ohne Kündigung die Rückzahlung. Für die gesamte Laufzeit erhält der Kunde eine feste Verzinsung, die jeweils nachträglich zum 31.12. eines jeden Jahres ausgezahlt wird. Unabhängig von der Entwicklung des Geld- und Kapitalmaktes weist das eingezahlte Kapital durch die Zinsen stets eine positive Eintwicklung auf.